Lehre

Mit aufrichtigem Herzen leiten

Er hatte es bis zur Spitze geschafft, hatte Macht und Ansehen. Frauengeschichten sind von ihm nicht überliefert. Geistlich gesehen war er als Leiter von Gott erwählt und begabt worden – und zu verschiedenen Anlässen überkam ihn der Geist Gottes mit Macht. Und obwohl Saul schließlich 40 Jahre im Amt blieb, verwarf Gott ihn. Es mangelte ihm an wirklichem Charakter – ihm ging es um den Schein, nicht um das Sein. Sein Herz schlug nicht für Gott. Aus den unguten Aspekten in Sauls Leben können wir einige gute Prinzipien ableiten, die uns helfen werden, mit ganzem Herzen für Gott und sein Volk da zu sein...

Sachwalterschaft

Beim Lesen meiner ersten „nicht revidierten“ Elberfelder Bibel machte ich erstaunliche Entdeckungen. Manche Worte waren völlig anders übersetzt, als ich es aus der Luther-Bibel gewohnt war. Die extravagante Wiedergabe „Sachwalter“ anstelle von „Beistand“ oder „Fürsprecher“ hat es mir bis heute angetan. Was mag den Übersetzer damals um 1870 dazu bewogen haben, diesen Begriff zu wählen?

Reher Rüstzeit

In diesem Jahr werden wir uns noch einmal mit der Person Samuel beschäftigen. Wir werden intensiv danach forschen, wie er seinem Gott gedient hat. Wir wollen aus seinem Leben, für unser Glaubensleben lernen. Seien Sie dabei und erleben Sie eine herbstliche Gemütlichkeit im hohen Westerwald.

Die El Berganti Kurz-Bibelschule

Eine Woche die Bibel studieren in der herbstlichen Sonne Spaniens Abends Lernen, einen Bibeltext in seinem Zusammenhang zu studieren (induktives Bibelstudium) am Beispiel des Lukasevangeliums Morgens Zeit für persönliches Bibelstudium und Hausaufgaben Nachmittags Entspannen, Strand, Wandern, Rad fahren, Ausflüge Für jeden, der Gottes Wort lieb hat, der noch was hinzu lernen möchte, und der offen dafür ist, dass Gott sein Leben verändert. Anmeldeschluss: 01.09.

Bibelwoche – Fest und treu wie David

Thema: Fest und treu wie David – der Weg des Glaubens in dunkler Zeit. Das gepflegte „Haus Felsengrund“ mit 145 Betten liegt in den Ausläufern des schönen Nordschwarzwalds im malerischen Luftkurort Zavelstein in sonniger Höhenlage um 600 m. Umfassende Erholung für Geist, Seele und Leib.