Gebet & Musik

Du bist für die Musik in eurer Gemeinde zuständig? Du schreibst neue Lieder? Du willst in diesen Bereichen weiterkommen oder deine Gabe und Erfahrung zur Verfügung stellen? Das freut uns sehr! Schau mal hier nach, wovon du profitieren oder wo du evtl. mithelfen könntest.

Reher Singwochenende (Re-Si-Wo)

Die Reher Chor- und Instrumentalfreizeit, eine Tradition seit 39 Jahren. Für die ganze Familie, Singles, Ehepaare und Jugendliche. Wie immer wollen wir Bekanntes und Neues miteinander lernen, einüben und singen und musizieren – zu Gottes Ehre und zur Freude, Entspannung und in guter Gemeinschaft . Jede(r) ist willkommen, gern auch mit Instrument. Am Ende der Freizeit findet ein großes Konzert statt (18.04.2020 – 19 Uhr in der EFG Rehe, Rathausstr.

Seminar für Keyboarder und Klavierspieler

Fitness-Wochenende für Klavierspieler! Wie verwandle ich Akkorde auf dem Notenblatt in eine gute Begleitung am Klavier oder Keyboard? Dazu leitet der Pianist und Klavierlehrer Andreas Reimann/Berlin an. Er hat sich darauf spezialisiert, die Grundlagen der Musiktheorie mit Harmonielehre und Tonsatz leicht verständlich zu machen und die Teilnehmer zur praktischen Anwendung zu befähigen. Für Anfänger mit soliden Grundkenntnissen und Fortgeschrittene. Leitung: Andreas Reimann, geb. 1980, Berufsmusiker, Klavierlehrer, studierte Musikwissenschaften in Magdeburg im Hauptfach Jazzpiano, tourt seit fast 12 Jahren mit Jörg Swoboda. Zeit: 17.-19. Juli 2020 Preis: 109,00 € pro Person (inkl. Vollpension, Zimmer mit DU/WC, Bettwäsche/Handtücher) zzgl.

Seminar für Liedtexter

Wie man sich auf Vers & Strophe einen Reim machen kann! Wie komme ich von einer Lied-Idee zu einem fertigen Text? Das verrät Jörg Swoboda, der seit Jahrzehnten in die erste Reihe christlicher Liedermacher gehört. Ist ein Thema gefunden, kann in nur zwei Stunden nach einem spannenden gemeinsamen Prozess von Null auf Hundert ein Liedtext auf der Flipchart stehen. Zur handwerklichen Seite gehören drei praktische Schritte: 1. Ideen sammeln, 2. sortieren und 3. formulieren. Zur musischen Seite gehört, dass der Text je nach Sprachempfinden gestaltet wird.

Jugendchor-Wochenende in Dillenburg-Manderbach

Jugendchor-Wochenende 2020 „Alles was atmet, lobe den Herrn“ (Psalm 150,6). Neue Lieder lernen und Gott damit loben – das ist unser Ziel an dem Wochenende. Gemeinsam mit einer Live-Band werden wir das einstudierte Programm in einem musikalischen Gottesdienst vortragen. Bitte gib bei Anmeldung deine Singstimme an.