Artikel mit dem Schlagwort: Mann und Frau in der Gemeinde

Betrifft das „allgemeine Priestertum“ Männer und Frauen gleichermaßen?

Durch das Erlösungswerk Christi sind alle wiedergeborenen Gläubigen als Priester Gottes berufen. In ihrer Stellung vor Gott sind beide Geschlechter absolut gleichwertig. Es gibt grundsätzlich keine geschlechtsspezifischen Unterschiede – im Blick auf die Kindschaft Gottes, im Blick auf die Erlösung, im Blick auf die Errettung, im Blick auf das uns von Gott zugedachte Erbe im Himmel, im Blick auf die Mitherrschaft im Tausendjährigen Reich, im Blick auf die Ewigkeit und auch im Blick auf das königliche Priestertum. Die Tatsache, dass beide Geschlechter in eine gleichwertige Stellung von Priestern berufen sind, bedeutet jedoch nicht, dass Männer wie Frauen auch grundsätzlich zu gleichartigen priesterlichen Diensten berufen sind.