Daniel Dreßler

ist verheiratet mit Susen. Nach über drei Jahren Missionsarbeit in Peru lebt er mit seiner Familie wieder in Wismar. Sein Herz schlägt für persönliche Evangelisation, missionarische Projekte und Gemeinden im ­Norden.