Frauenarbeit: „Schwesterherz-Zeiten“

Frauenarbeit: „Schwesterherz-Zeiten“

Seit 2005 gibt es diesen Arbeitskreis (früher unter dem Namen „Arbeitskreis Frauenarbeit“), dessen Anliegen es ist, Frauen zu erreichen, für sie da zu sein und eine Atmosphäre der Offenheit zu leben, in der vertraute Gespräche geführt werden können – wie Schwestern eben.

Dabei geht es um zwei Arbeitsbereiche:

  1. Impulse für missionarische Frauenarbeit geben.

 Durch ihre personenbezogene Art hat Gott Frauen eine natürliche Begabung geschenkt, andere zu erreichen. Möglichkeiten sind Frühstückstreffen, Dinner-Abende, Mutter-Kind-Kreise etc.

  1. Frauen in den Gemeinden ermutigen durch „Schwesterherz-Zeiten“:

„Lernen in Gottes Nähe“ – Impulstage an verschiedenen Orten
„Auftanken in Gottes Nähe“ – Frauen-Wochenende
„Erholen in Gottes Nähe“ – Freizeit in Spanien

Ansprechpartnerin:

dietlinde-220x300Dietlinde Jung

Jahrgang 1956, seit 1980 mit Lothar verheiratet, Mutter von 4 erwachsenen Kindern und Großmutter zweier Enkelsöhne, hauptberuflich: Familienfrau.
Seit 1991 Mitarbeit beim Wochenende für junge Frauen in Rehe, Referentin bei Frauenfrühstückstreffen und Frauenabenden, Mitarbeit und Planung beim (bundesweiten) Frauentag in Dillenburg, Mitarbeit bei Impulstagen für Frauenarbeit, Leitung Frauenfreizeit Spanien, Herausgeberin des Buches „Das Herz der Frauen erreichen – Praxisbuch für missionarische Frauenarbeit“, persönliche Begleitung von Frauen. Hobbys: Lesen, Singen, Handarbeiten, Gastfreundschaft üben 🙂

Kontakt: www.schwesterherz-zeiten.de

Kommentare sind geschlossen.